Filabé of Switzerland

FILABE

Hallo ihr Lieben

Zum 1. August möchte ich euch ein Schweizer Produkt vorstellen.

Hautpflege war und ist für mich schon immer sehr wichtig. Seit ich zwölf Jahre alt bin, beschäftige ich mich intensiver mit meiner Haut und dadurch auch mit verschiedenen Produkten. Mit bald 23 habe ich nun deutlich bemerkt, dass meine Haut nun eine etwas andere Pflege benötigt als bisher.

Meine tägliche Pflege sah bisher wie folgt aus:
Mein Gesicht habe ich morgens und abends mit einem Waschgel einmassiert und wieder abgespült.
Danach habe ich mein Gesicht mit einer Creme eingerieben.
Ein bis zweimal die Woche gab es anstatt dem Waschgel, ein Peeling, um die abgestorbenen Hautschüppchen zu entfernen.
Aus der Drogerie habe ich immer einmal die Woche Nasenstrips benutzt, um meine Mitesser loszuwerden.
Jetzt mit 22 Jahren habe ich festgestellt, wie sich meine Haut verändert. Wenn ich beispielsweise einen Pickel oder eine entzündete Stelle im Gesicht habe, ist es schwerer diese zu behandeln, doch habe ich glücklicherweise nur vereinzelte.

Deshalb habe ich mich entschieden, meine Pflege etwas zu intensivieren und mehr auf Qualität zu achten.
Ich habe nach verschiedenen neuen Produkten gesucht und bin in einer Werbepause von Germanys next Topmodel auf Filabé gestossen.
Das Produkt, welches Filabé dort anpries interessierte mich und sprach mich überaus an.
In einer Kollaboration mit Filabé bekam ich eine Monatspackung Gesichtstüchlein, die speziell auf meinen Hauttyp abgestimmt war. Dazu musste ich Fotos von meinem Gesicht einsenden, bei welchen meine Hautstruktur gut erkennbar war.
In einer Monatspackung sind 4 kleine Tüten die je 7 Pflegetücher beinhalten.
Es wird empfohlen die Tüchlein am Abend zu verwenden, damit diese ihre Wirkung über Nacht entfalten können.
Kurz zur Anwendung: als erstes befeuchtet man das Tuch ohne dieses auszuwringen, da die Pflegestoffe so verloren gehen könnten. Danach massiert man mit dem Tuch mit der weichen Seite für etwa 30-45 Sekunden das ganze Gesicht. Es hat eine pflegende, leicht peelende Wirkung.
Das Tuch ist sehr stabil und deshalb sehr angenehm in der Anwendung. Ich habe zusätzlich noch meinen Hals und mein Dekolleté damit einmassiert, da diese Stellen natürlich auch besondere Pflege gebrauchen können.
Nachdem ich die Packung aufgebraucht habe muss ich sagen, dass ich super zufrieden bin. Meine Haut fühlt sich weich an und die Poren sind sichtbar feiner geworden. Mein ganzes Hautbild hat sich nachweislich verbessert – die ersten sichtbaren Ergebnisse hatte ich bereits nach einer Woche Anwendung.
Positiv ist es auch, dass ich in dieser Zeit keinen einzigen Pickel bekommen habe und die Mitesser auch viel leichter entfernen konnte, da meine Haut viel weicher und zarter ist.

Ich war wirklich froh, dass ich abends nur dieses Tuch benutzen konnte und auf die vielen anderen Produkte einfach verzichten konnte. Besonders nach einer Party nach welcher unter Umständen etwas mehr Makeup auf der Haut ist.
Ich kann das Produkt auf jeden Fall empfehlen.

Leider sind nur die Kosten ziemlich hoch, aber für gute Qualität lohnt es sich etwas mehr auszugeben.

Kleiner Tipp: die Tücher kann man in die Waschmaschine tun und danach auch für das Putzen im Haushalt verwenden. Da sie ähnlich wie Mikrofasertücher sind, entfernen sie sehr gut Staub. So entsteht weniger Müll und man schont zudem noch etwas die Umwelt.

Eure Anais *

2 Gedanken zu “Filabé of Switzerland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s