Review Bootay Bag

Hallo meine Lieben

Heute geht es um Bootay Bag und meine Meinung sowie Erfahrungen damit.

Kurz zu Bootay Bag:

Bootay Bag schickt für 12 Dollar (pro Monat) jeden Monat eine Packung mit zwei veschiedenen Unterhosen nach Hause. Dazu kommen normalerweise noch Versandgebühren, da ich nicht in den USA wohne. Dadurch häufen sich die Kosten sehr schnell.

Die Idee fand ich sehr gut. Es hat mir gefallen jeden Monat zwei Unterhosen zu bekommen. Ich hatte mich sehr auf das Päckchen gefreut, denn ich liebe grundsätzlich alles was aus so einer Papiertüte kommt.

Als ich es aufgemacht habe war ich eher enttäuscht, die Qualität lässt noch zu wünschen übrig. Sie ist nicht ganz schlecht aber bequem. Jedoch kann ich mir für diesen Preis auch selbst zwei Unterhosen besorgen.

Da ich ein ästhetischer Mensch bin, mag ich es sehr gerne, wenn meine Unterwäsche zusammenpasst. Deshalb ist das Konzept von Bootay Bag eher ungünstig für mich.

1 Dollar wird gespendet an die Melanoma Foundation. Sie sind offen für neue Wohltätige Ratschläge. Dies finde ich besonders sympathisch.

Als kleines Fazit würde ich sagen, dass diese Bootay Bag für alle geeignet ist, die sich gerne überaschen lassen.

Für mich ist es jedoch aus den oben genannten Gründen leider eher weniger etwas.

Eure Anaïs *

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s